Peter ist ein IRONMAN!!! 1


Mir fehlen immernoch so ein bißchen die Worte um diese Leistung meines Mannes entsprechend zu würdigen…

Am Sonntag fand in Frankfurt das Ironman-Qualifikationsrennen für die WM in Kona/Hawaii statt. Mit am Start mein Mann und fünf weitere Männer aus seinem Verein, dem SC Neukirchen.
Für Peter war es bereits der 5 Start bei einem Ironman, aber das erste Mal, dass er nicht alleine für sich, sondern tatsächlich in einer Gruppe recht professionell trainiert hat.

Der Start am frühen Morgen am Langener Waldsee…knappe 3000 Starter sind mit der Kamera nicht wirklich gut darzustellen.

Es hat nur 54 Minuten gedauert, bis mein Mann wieder draußen war, den Neoprenanzug ausgezogen und sich auf´s Rad gesetzt hat.
Dann hab´ ich ihn eine Weile nicht gesehen (u.A. weil ich mich zwischenzeitlich im Frankfurter Zoo vergnügt habe) und „nur“ 180 Kilometer bzw 5Stunden und 10 Minuten später konnte ich ihn in Frankfurt wieder mit dem Fotoapperat einfangen…
Jetzt musste Peter noch einen kleinen Marathonlauf absolvieren. 42,195km aufgeteilt in 4 Runden. Auf dem Bildern ist er jeweils nach der ersten, der zweiten und der dritten Runde zu sehen…
Eigentlich sieht er auf jedem Bild gleich aus, oder? Erkennbar als Unterschied nur die Anzahl der Bändchen um seinen Arm.
Aber nach der vierten Runde, da kam der Zeileinlauf am Römerberg. Da sah er so aus:
Er ist 10. in seiner Altersklasse!!! 10.!
Ich bin sooooooo unendlich stolz auf ihn, mir fehlen wirklich immernoch die Worte.
Wahnsinn!
Und als i-Tüpfelchen: seine Zeit hat locker für die Qualifikation nach Hawaii gereicht. Wir fliegen im Oktober zu den Weltmeisterschaften!
Und nicht nur wir! Zwei weitere Team-Kollegen haben die Quali geschafft!
Ich ziehe meinen Hut vor dem Trainer Gerhard. Einen 50%igen Qualifikationserfolg haben wohl nicht allzu viele…
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Peter ist ein IRONMAN!!!