Neue Kamera, neues Blog-Design

Ich habe mir eine neue Kamera gekauft! 😀 Eine Canon EOS 80D!
Meine 450D verfügt über maximal ISO 1600, schwächelt aber schon stark bei ISO 800. Gerade bei Aufnahmen in diesem miesen fiesen Winterwetter muss man bei Objektiven, die nicht so sonderlich lichtstark sind aber schonmal diese Isobereiche nutzen. Ich habe dieses Jahr einen Runden Geburtstag 🙁 und bin im Herbst mit meiner Ausbildung fertig – also beschenke ich mich schon mal selbst…

Bei der Gelegenheit habe ich das Aussehen meines Blogs etwas verändert, damit man durch das Bild möglichst gleich einen ersten Eindruck auf das bekommt, was einem in dem Beitrag erwartet.
Für die Zukunft habe ich mir fest vorgenommen, jede Woche eine fotografische Aufgabe zu erarbeiten. Die Aufgabenliste muss ich jedoch noch erstellen, werde sie hier aber genauso veröffentlichen, wie meine Ergebnisse. Das können dann Selbstportraits, Makros, Landschaftsaufnahmen, Langzeitbelichtungen und so weiter sein. Aber da meine Kamera erst Mitte nächster Woche kommt, habe ich damit noch etwas Zeit…

Die nächsten Tage werde ich erst einmal noch ein bisschen was aufarbeiten müssen, so fehlen meine Fotos aus London, von meinem Besuch bei Dora und auch von meiner Fotosafari im Leipziger Zoo letzte Woche

Print Friendly, PDF & Email