meine Männer… 1


… waren am Wochenende wieder aktiv und auch sehr erfolgreich!!!
Philipp wurde beim Duathlon (2km laufen, 10km Rad, 1km laufen) 5. in einer Zeit von 32:30 Minuten, Peter erreichte über die olympische Triathlon-Distanz (1,5km schwimmen, 40km Rad, 10 km laufen) sogar den 1. Platz in der Gesamtwertung!

Toll gemacht! Ich bin stolz auf euch!!!

Ich bin gerade dabei mir eine neue Jacke zu nähen. Ich habe einen ganz blass lilafarbenen Gabardine und wollweißes Steppfutter. Das Futter ist auch schon fertig genäht, aber bei der Jacke selbst bin ich mir noch etwas unschlüssig, was ich mit den Taschen mache: Paspeltaschen? Mit Reißverschluss? Aufgesetzt oder „unsichtbar“? Keine Ahnung! Ich überlege weiter…

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Ein Gedanke zu “meine Männer…

  • Karina

    Super, da darfst Du auch wirklich stolz sein, Glückwunsch an Deine Männer!
    Solche Fragen wie bei Deiner Jacke entscheide ich auch immer erst beim Nähen und plane nicht alles vorher genauestens. Heute habe ich auch das erste Mal diese Saison meine (mittel-)warme Jacke angehabt. Es sind nur 11°C und viel Wind – bäh.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag!
    Karina