Inselrundfahrt


Für Klara und mich stand heute eine 12stündige geführte Inselrundfahrt im klimatisierten Reisebus auf dem Programm. Unsere Reiseführer war ein Deutscher, der vor 17 Jahren endgültig nach Hawaii ausgewandert ist, nachdem er vorher die Insel schon über mehrere Jahre kennen- und liebengelernt hat. Und das merkt man in seinen Berichten. Er hat uns sehr, sehr viel über die Geschichte und Sprache Hawaiis erzählt, die Entdeckung durch Cook, den Wandel der Religion, die Zuckerbarone, wie Hawaii zu Amerika kam, und vieles mehr, aber auch über die Pflanzen und die geologischen Besonderheiten der Insel und natürlich über den Vulkanismus, allgemein und hier im besonderen

Nach einem kurzen Besuch eines Coffee-Shops mit Kaffeeverkostung in Captain Cook machten wir Halt im Puuhonua o Honaunau National Historical Park, zu der ich aber hier nichts weiter schreiben möchte, der Link ist sehr aussagekräftig…
085516 085826 090006 090547 090610 090752

Weiter ging es dann zu Amerikas südlichster Bäckerei, wo wir Kreppeln (!!!) gegessen haben. Malasadas heißen die hier, sind ungefüllt -und sie schmecken wirklich wie bei uns

104832 104851

Ebenfalls in Punaluu ist der Black Sands Beach, wo wir Schildkröten bei einer verdienten Ruhepause sehen konnten. Glücklicherweise ist es hier tatsächlich gesetzlich verboten die Schildkröten zu berühren oder ihnen sogar zu nahe zu kommen und erstaunlicherweise scheint sich jeder dran zu halten. Toll! Ich habe meine Fotos mit dem Teleobjektiv gemacht… Die Brandung ist am der südlichen Ecke von Hawaii auch etwas heftiger als im Westen bei Kailua Kona…

113706 113715 113956 114223 114325 114839

Weiter ging es zum Hawaii Volcanoes National Park, wo wir uns am Jagger Museum den riesigen Krater einschließlich sprudelnder Lava anschauen konnten und nahe dabei eine Lavahöhlen, eine Röhre, die einfach durchwandert werden kann, umgeben von Regenwald… Apropos Regen… Hier waren wir ja bereits auf der Ostseite der Insel und hier stauen sich die Wolken. Es regnet sehr, sehr häufig. Auch heute.

123431 124259 133447 133710 133916

Irgendwo kurz vor Hilo haben wir eine Gärtnerei besichtigt, bei der es sehr, sehr viele Orchideen gibt, aber hat hat mich persönlich jetzt nicht sooooo doll interessiert. Sorry, keine Fotos!

Aber die Akaka-Fälle sind einige Fotos wert! Hier waren wir ja vor drei Jahren schon mal (mit besserem Wetter), aber dafür kam jetzt deutlich mehr Wasser herunter 😉

153220 153418 153458 153826 154118 154359 154500 154516 154612

Geschlossen hat sich unsere Rundreise nach der Fahrt durch die riesige Parker Ranch, mit einem kurzen Stopp in Waimea Kamuela. Dieses Reiterdenkmal hat es mir natürlich besonders angetan…

171756 171833

Kommentar erstellen