Bezahlungen…


Ich bin ein wenig frustriert. Mein Mann fragte mich kürzlich, ob ich etwas für sein Büro zeichnen könnte; ein Bewehrungsplan für eine Bodenplatte, möglicherweise auch für einige Kellerwände und die obere Bewehrungslage der Kellerdecke. Klar, mache ich gerne. War auch nur ein Wochenende Arbeit. Gelernt ist gelernt…

BewehrungDann hat mir mein Mann erzählt, welchen Betrag er dafür dem Bauherren in Rechnung stellt…Dieser Betrag ist ziemlich genau deckungsgleich mit meinem Monatsnettogehalt!!! Dass man in der Altenpflege nicht gerade fürstlich bezahlt wird ist, glaube ich, jedem klar. Überhaupt in der Pflege. Und dass meinem Mann nicht der volle Betrag bleibt ist mir auch klar. Er muss davon noch Steuern, Versicherungen und anderes bezahlen

Aber der erste Moment… Einfach gruselig!

Kommentar erstellen