April, April


Heute ist der 1. April. Aber soll ich euch was sagen? Ich HASSE Aprilscherze!!!
Ich mag sie wirklich nicht, obwohl ich sonst eigentlich für fast jeden Spaß zu haben bin. Aber ich finde es reichlich albern, das an einem Datum festzumachen. Passt auch auf den Muttertag…

Ich habe endlich mal wieder etwas genäht.
Elise wünschte sich ein neues Turnier-Outfit. Natürlich in gelb.
Für „Kenner der Reitszene“: Dressur wird Elise selbstverständlich weiter ganz klassisch in weißer Hose reiten, aber springen möchte sie zukünftig in sonnigem Gelb (Laut LPO ist eine helle Hose gefordert)
Das Sakko hat also eine gelbe Paspel am Kragen, der gelb-gestickte Namen  ist nur an der Innenseite zu sehen. Die Hose besteht aus gelbem Softschell mit einem dunkelgrauen Kunstleder-Besatz. Eine solche gelbe Hose hat sie schon, aber die ist inzwischen nicht mehr sonnig gelb, sondern nur noch dreckig

Heute gibt es aber erst einmal nur ein Foto auf dem Kleiderbügel. Der erste Turniereinsatz wird übermorgen sein, danach kommen dann Fotos „in Aktion“

Kommentar erstellen